Hauptseite

 Fangmethoden Zielfisch-Mont. Beißzeiten Ködertabelle Hakengrößen Jahreszeiten Schonzeiten FischverwertungFischkrankheiten AngelstellenAngelgeräteAngelköderAngelprüfungErlaubnisscheineAngelwetterWasserpegel

FischartenAalBarbeBarschBrassenDöbelHechtKarpfenNaseRapfenRotaugeRotfederSchleieWelsZander

 Rhein-Feedern Grundangeln SpinnfischenDrop-ShotStippfischenKöFi-angelnOberfl.-angelnBoilieangelnAalangelnKarpfenangelnBarbenangelnHechtangelnRapfenangelnZanderangeln

Forellenseen VZAngeladressenKarpfenzucht Angelreisen Fischrezepte Zeitschriften Angelfilme Angelbücher Angelboote Gratis-Aktionen Angelspiele Angelpuzzle Tipps & Tricks Fang-Gallerie Banner Links Über mich Forum

 Impressum Datenschutzerkl.

* = Affiliatelink(s)

 

 

Angelshop Empfehlung*

AngelPlatz.de

 

Unterstütze uns mit einem Link und zeige anderen, dass Dir die Seite gefällt:

 

 

 

Tipps zur Pflege von Angelrollen und Angelruten

Wer nur zehn Minuten Zeit nach jedem Angelausflug in die Wartung seiner Ausrüstung investiert, spart damit langfristig viel Geld und Ärger. Im nachfolgenden Abschnitt finden Sie einige nützliche Tipps zur Pflege Ihrer Angelgeräte …

Die richtige Pflege der Angelrolle

Die Angelrolle ist meiner Meinung nach das wichtigste Angelgerät, das über die Zeit am meisten in Mitleidenschaft gezogen wird und das den größten Pflegebedarf hat. Wegen des komplexen technischen Aufbaus und der feinen Mechanik ist es besonders wichtig, dass man Angelrollen in regelmäßigen Abständen säubert, pflegt und wartet.

Hier ein paar Tipps zur Angelrollenpflege:

- Waschen Sie die Rolle nach jedem Gebrauch vorsichtig mit warmem Wasser und einem eingeseiften Schwamm. Nutzen Sie dafür ausschließlich klares Wasser und sehr niedrigen Druck. Vermeiden Sie es unbedingt, die Rolle völlig unter Wasser oder bei hohem Wasserdruck zu reinigen. Beides zwingt Wasser in das Getriebe und kann so die Rolle schwer beschädigen. Trocknen Sie die Rolle hinterher mit einem weichen, sauberen Tuch und sprühen Sie sie zum Abschluss leicht mit etwas Multifunktionsöl (zum Beispiel "WD-40") ein.

- Für eine ausführlichere Reinigung öffnen Sie die Spulenbremse, ziehen Sie die Spule heraus und reinigen Sie deren Unterseite. Fetten Sie den Schaft leicht ein, bevor Sie beides wieder an ihren Platz zurücksetzen. Benutzen Sie hochwertiges Rollen- oder Nähmaschinenöl auch für die Kurbel, den Rollenhalter, den Rollenfuß und den Schnurfangbügel. Entfernen Sie überflüssiges Öl mit einem Tuch. Öffnen Sie auch die Seiten der Rolle regelmäßig um die Zahnräder und Kugellager reinigen und leicht einfetten zu können.

- Spätestens einmal alle zwölf Monate, oder sobald die Rolle beim Angeln voll unter Wasser eingetaucht wurde, wird eine komplette Säuberung notwendig. Zerlegen Sie dann die ganze Rolle (nur soweit, wie Sie es sich zutrauen!) in ihre Einzelteile und durchtränken Sie alles mit Terpentinöl. Anschließend waschen Sie alles wieder mit klarem Wasser sauber und lassen Sie hinterher alles am besten an der Luft trocknen. Überprüfen Sie dabei das Getriebe auf Schäden. Wenn Abnutzungserscheinungen auffällig sind, ersetzen Sie die fraglichen Teile. Fetten Sie dann alle Einzelteile leicht ein und setzen Sie die Rolle wieder zusammen. Vermeiden Sie zu viel Öl, ein dünner Film ist völlig ausreichend. Da viele Angelrollen oft aus sehr vielen kleinen Einzelteilen bestehen, ist es manchmal schwierig, alles wieder korrekt zusammenzusetzen. Wenn Sie unsicher sind, bietet sich ein professioneller Service an.

Wenn Sie eine längere Zeit nicht angeln, wird die Nutzung einer Rollen-Abdeckung unausweichlich. Die größten Schädigungen an einer Angelrolle entstehen meistens während einer langen Lagerung ohne die entsprechende Wartung und Pflege!

Die richtige Pflege der Angelrute

Auch die Angelrute sollte von Zeit zu Zeit gesäubert und eingefettet werden, damit sie ihre Dehnbarkeit und Elastizität erhält und im Bereich der Rutenringe nicht zu rosten anfängt.

Hier ein paar Tipps zur Rutenpflege:

- Waschen Sie die Angelrute nach jedem Gebrauch mit sauberem Wasser und entfernen Sie alle Erd-, Futter- und Sandreste gründlich. Wenn nötig reinigen Sie den Griff mit warmem Seifenwasser. Fetten Sie die Führungsringe mit etwas Rollenöl leicht ein, um Rostbildung zu vermeiden. Überprüfen Sie dabei alle Führungsringe auf winzige Risse und andere Schäden. Ersetzen Sie fehlerhafte Ringe sofort, da Sie sonst die Schnur beschädigen. Verpacken Sie zum Abschluss die Angelrute wieder in ihre Hülle und lagern Sie sie bis zum nächsten Ausflug in einem Ständer.

Wenn Sie die o.g. Tipps befolgen, werden Sie eine lange Zeit viel Spaß und Freude mit Ihren Angelgeräten haben!

 

Empfohlene Utensilien und Zubehör zur Angelrollen-Pflege

 

Folgende Utensilien würde ich Ihnen zur Rollenpflege empfehlen:

 

Werbung / Affiliatelinks (Amazon.de)

 

Hersteller/Modell:

 

 ABU Garcia Rollenöl und -fett Kombipack *

 

Hersteller/Modell:

 

 Ardent Reel Kleen Rollenreiniger *

 

Im nachfolgenden Online-Angelshop finden Sie ebenfalls viele gute und günstige Angelgeräte + Zubehör - reinschauen lohnt sich! ...

Werbung / Affiliatelink (Angelplatz.de)

AngelPlatz.de

 

Kennen Sie weitere gute Pflegetipps?

Sie kennen noch weitere gute Pflegetipps für Angelgeräte, die hier erwähnt werden sollten? - Dann Schreiben Sie mir doch einfach eine E-Mail (webmaster@rhein-angeln.de) mit Ihren Tipps und ich werde diese umgehend (mit Ihrer Erlaubnis) online stellen.

Petri Heil !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfahren Sie viele weitere interessante Angelberichte und Tipps über die nachfolgenden Links:

•  Angelmethoden                                    •  Forellen Angeln in Dänemark                     •  Angelgewässer                                  •  Angelzeitschriften

•  Aale angeln im Rheinstrom                    •  Angeln mit Futterkorb                               •  Fischrezepte Tipps                             •  Zanderangeln

•  Spinnfischen am Rhein                          •  Posenangeln am Rhein                             •  Kostenlose Angelspiele                      •  Karpfen züchten

•  Angelbücher Informationen                    •  Angelfilme und DVDs